GROSSFEUER! DIE SÄCHSISCHE SCHWEIZ BRENNT




hier können Gäste lesen

GROSSFEUER! DIE SÄCHSISCHE SCHWEIZ BRENNT

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 3. Aug 2018, 12:45

GROSSFEUER! DIE SÄCHSISCHE SCHWEIZ BRENNT

Sächsische Schweiz - Großfeuer im Nationalpark! Seit Donnerstag kämpfen über 150 Feuerwehrleute gegen einen Brand in der beliebten Wanderregion.

Am Donnerstag gegen 13.30 Uhr war der Waldbrand entdeckt worden. Windböen hatten dann das Feuer in dem zerklüfteten und äußerst unzugänglichen Gebiet, das sich nahe dem Steinernen Tisch zwischen dem Hirschgrund und Griesgrund in Lohmen erstreckt, immer wieder angefacht.

Über 150 Feuerwehrleute aus 15 Ortsfeuerwehren aus der Region rechts der Elbe wurden alarmiert. Auf der Flur von Lohmen oben auf den Felsen kämpften 110 Kameraden gegen die Flammen. Hinzu kamen 40 Feuerwehrleute, die am Elbufer in Kurort Rathen und unterhalb des Riffes im Einsatz sind.


https://www.tag24.de/nachrichten/saechs ... tei-716633
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 33438
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Fr 3. Aug 2018, 12:45

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron