Falls Robert Habeck Kanzler wird, will Meuthen auswandern




hier können Gäste lesen

Falls Robert Habeck Kanzler wird, will Meuthen auswandern

Beitragvon Birgit Kühr » Sa 11. Mai 2019, 22:43

Falls Robert Habeck Kanzler wird, will AfD-Mann Meuthen auswandern

Der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen hält die Vorstellung, Deutschland könnte einmal von einem grünen Kanzler Robert Habeck regiert werden, für schwer erträglich. Der Nachrichtenagentur AFP sagte Meuthen: „Dann würde ich wohl ganz ernsthaft über Auswanderung nachdenken. Das würde ich wohl nicht aushalten.“

Im Grünen-Programm stehe „nur Unfug“, befand der AfD-Chef. Als Beispiel nannte Meuthen die Forderung der Grünen nach einer „feministischen Außen- und Sicherheitspolitik“, die Frauen unter anderem stärker an diplomatischen Prozessen beteiligen will. Die Grünen erreichen seit einigen Monaten in Umfragen bis zu 20 Prozent und sind damit hinter der Union zweitstärkste Kraft im Bund. Ihr Parteichef Habeck kommt bei der Kanzlerfrage auf Zustimmungswerte von bis zu 25 Prozent.


https://www.focus.de/politik/deutschlan ... 98851.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 37442
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Sa 11. Mai 2019, 22:43

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron