Einbruch in das Wohnhaus von Vizekanzler Scholz




hier können Gäste lesen

Einbruch in das Wohnhaus von Vizekanzler Scholz

Beitragvon Birgit Kühr » So 25. Nov 2018, 19:46

Trotz höchster Sicherheitsstufe: Einbruch in das Wohnhaus von Vizekanzler Scholz

Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) genießt wie alle obersten Repräsentanten der Bundesrepublik die höchste Sicherheitsstufe. Das heißt: Polizisten bewachen das Haus, in dem seine Wohnung liegt, rund um die Uhr. Trotzdem ist es bislang Unbekannten nun gelungen, in die Wohnung über der von Scholz in Potsdam einzubrechen. Und zwar am hellichten Tag.

Scholz hatte im Frühsommer eine Wohnung in einem Haus in Potsdam unweit der Glienicker Brücke bezogen. Polizeikreise bestätigten jetzt, dass es in dem Haus am Freitagnachmittag gegen 16.30 Uhr einen Einbruch gegeben hat. Das berichten die „Potsdamer Neueste Nachrichten“.


alles lesen ...
https://www.focus.de/immobilien/wohnen/ ... 71582.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 35340
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » So 25. Nov 2018, 19:46

Anzeige
 

Re: Einbruch in das Wohnhaus von Vizekanzler Scholz

Beitragvon Birgit Kühr » Sa 1. Dez 2018, 19:31

Anschlag auf Haus von Vizekanzler Scholz

Bekennerschreiben auf „indymedia“ aufgetaucht

Hamburg Nach dem Anschlag auf das Hamburger Wohnhaus von Bundesfinanzminister Olaf Scholz ist ein Bekennerschreiben aufgetaucht. Auf der Plattform „indymedia“ bezeichnet der anonyme Verfasser die Aktion als „internationales Rauchzeichen“.

Als Gründe für die Tat werden der G20-Gipfel in Buenos Aires und die dortigen Proteste angegeben. Scholz sei „der Taktgeber des sozialen Angriffs der vergangenen Jahrzehnte“.

Die Polizei teilte mit, man habe das Schreiben zur Kenntnis genommen. Der Staatsschutz ermittle wegen einer politisch motivierten Straftat.


https://rp-online.de/politik/deutschlan ... d-34850895
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 35340
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron