DEUTSCHE IS-RÜCKKEHRERIN UNTER TERROR-VERDACHT!




hier können Gäste lesen

DEUTSCHE IS-RÜCKKEHRERIN UNTER TERROR-VERDACHT!

Beitragvon Birgit Kühr » Sa 16. Nov 2019, 12:39

DEUTSCHE IS-RÜCKKEHRERIN UNTER TERROR-VERDACHT! FESTNAHME AM FLUGHAFEN FRANKFURT

Frankfurt am Main/Karlsruhe - Beamte des hessischen Landeskriminalamts (LKA) haben eine aus der Türkei abgeschobene Deutsche unter Terror-Verdacht festgenommen.

Nach der Landung am Freitagabend in Frankfurt teilte die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe am Samstag mit, der Frau werde unter anderem Mitgliedschaft in der ausländischen terroristischen Vereinigung Islamischer Staat (IS) vorgeworfen.

Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur lebte die in Hannover geborene Frau zuletzt in Hessen. Laut der Frankfurter Neuen Presse (FNP) lautet Ihr Name Nasim A..

An Bord des Flugzeugs waren zwei von der Türkei abgeschobene Frauen. Aus Sicherheitskreisen verlautete, Beamte des Bundeskriminalamts seien mitgeflogen. Die Bundesanwaltschaft veranlasste, dass hessische LKA-Beamte die Frau festnehmen.


https://www.tag24.de/nachrichten/is-isl ... ei-1288950
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 38998
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Sa 16. Nov 2019, 12:39

Anzeige
 

Re: DEUTSCHE IS-RÜCKKEHRERIN UNTER TERROR-VERDACHT!

Beitragvon Birgit Kühr » Sa 16. Nov 2019, 12:42

Nach Wiedereinreise: Mutmaßliche IS-Unterstützerin festgenommen – Angela Merkel: Keine Gefahr!

Angela Merkel hatte gerade vorher noch versichert, dass die deutschen Behörden gewährleisten würden, dass von Islamisten und mutmaßlichen IS-Anhängern, die die Türkei abschiebt, keine Gefahr ausgeht.

Und sonst so? Die Bundesanwaltschaft hat gerade am Freitagabend die deutsche Staatsangehörige Nasim A. nach ihrer Wiedereinreise in die Bundesrepublik Deutschland durch Beamte des Hessischen Landeskriminalamts festnehmen lassen. Die Beschuldigte sei der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung im Ausland in drei Fällen dringend verdächtig, teilte die Bundesanwaltschaft am Samstag zur Begründung mit. In einem dieser Fälle werde ihr zugleich ein Verstoß gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz und in einem weiteren dieser Fälle auch ein Kriegsverbrechen gegen das Eigentum und sonstige Rechte vorgeworfen, hieß es weiter.


alles lesen ......
https://www.journalistenwatch.com/2019/ ... massliche/
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 38998
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

Re: DEUTSCHE IS-RÜCKKEHRERIN UNTER TERROR-VERDACHT!

Beitragvon Hepe » Sa 16. Nov 2019, 17:28

Türkei schiebt irakische Familie nach Berlin ab – Familienvater besitzt nicht einmal einen deutschen Pass!

Die Nachrichtenagentur DHA veröffentlichte ein Video kurz vor dem Abflug bzw. der Abschiebung der siebenköpfigen „deutsch“-irakischen Familie nach Berlin. Im Video sind vier schwarz vollverschleierte Frauen nebst einem Baby sowie zwei Männer zu erkennen, die die Rolltreppe zu einem Flugzeug der Turkish Airlines hochgehen. Die Familie kommt ursprünglich aus dem Irak und wird dem salafistischen Milieu zugerechnet.

Interessant dazu ist, dass der Familienvater keine deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, wie Welt.de am 14.11.2019 berichtet, und eigentlich nur deutsche Staatsangehörige abgeschoben werden bzw. wieder eine Aufnahme in Deutschland finden sollten. Der Familienvater ist ein Iraker, der der Salafistenszene in Hildesheim zuzurechnen ist – Stichwort Hassprediger Abu Walaa – auch als „Scheich von Hildesheim“ bekannt. Mit der abgeschobenen Familie – insbesondere der Familienvater – hat Deutschland besondere Früchtchen wieder zurückbekommen, die die hiesigen Werte verachten und sich bewusst aus Deutschland verabschiedeten, da gelingt die Wiedereingliederung ganz bestimmt.

„Quelle“
"Nichts ist älter als die Zukunft von gestern"
Benutzeravatar
Hepe
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 5175
Registriert: Di 2. Dez 2014, 15:31

Re: DEUTSCHE IS-RÜCKKEHRERIN UNTER TERROR-VERDACHT!

Beitragvon Hepe » Sa 16. Nov 2019, 17:35

Familienvater besitzt nicht einmal einen deutschen Pass!

Egal ... "Mama" Merkel findet schließlich für jeden der zu uns kommt noch ein trockenes Plätzchen.
"Nichts ist älter als die Zukunft von gestern"
Benutzeravatar
Hepe
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 5175
Registriert: Di 2. Dez 2014, 15:31

Re: DEUTSCHE IS-RÜCKKEHRERIN UNTER TERROR-VERDACHT!

Beitragvon Galeerensklave » Mo 18. Nov 2019, 16:57

Wie lange noch lässt sich der deutsche Michel noch für dumm verkaufen? Das Video von NtV ist sehenswert.

http://www.pi-news.net/2019/11/is-moslemin-zu-n-tv-wir-haben-gekoepft-weil-es-im-koran-steht/
Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit.

Anatole France
Benutzeravatar
Galeerensklave
Stammuser ****
Stammuser ****
 
Beiträge: 1639
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:39

Re: DEUTSCHE IS-RÜCKKEHRERIN UNTER TERROR-VERDACHT!

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 18. Nov 2019, 19:32

Ich habe hier Mal das Video raus gesucht.

Tickende Zeitbombe Al-Hol
"Wir werden euch abschlachten"
Im Gefangenenlager Al-Hol herrschen unmenschliche Zustände. Messerstechereien sind an der Tagesordnung, immer wieder gibt es gewaltsame Unruhen und mittendrin Tausende Kinder von IS-Kämpfern. Von inhaftierten Fanatikerinnen erzogen, scheint ihr Schicksal besiegelt.


https://www.n-tv.de/mediathek/magazine/ ... 96219.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 38998
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron