CORONAVIRUS: MIETERN SOLL WEGEN SCHULDEN NICHT GEKÜNDIGT....




hier können Gäste lesen

CORONAVIRUS: MIETERN SOLL WEGEN SCHULDEN NICHT GEKÜNDIGT....

Beitragvon Birgit Kühr » Sa 21. Mär 2020, 13:26

CORONAVIRUS: MIETERN SOLL WEGEN SCHULDEN NICHT GEKÜNDIGT WERDEN DÜRFEN

Deutschland/Welt - Das Coronavirus ist in Deutschland fest angekommen. Die derzeitige Lage hat drastische Auswirkungen auf das Leben.
Nahezu alle öffentlichen Veranstaltungen und Sportevents sind abgesagt, Schulen und Kitas wurden nach und nach geschlossen.

Mittlerweile gibt es mehr als 19.888 bestätigte Infektionen und 70 Todesfälle in Deutschland (Stand 21. März, 10.10 Uhr).

Besonders betroffen sind die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg.

Europaweit ist Italien mit 81.255 Nachweisen tragischer Spitzenreiter. Doch auch in Spanien ist die Zahl der Erkrankten mit über 21.571 Fällen hoch (Stand 21. März, 10.10 Uhr).

Die aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus Sars-CoV-2 gibt es hier im Ticker.


https://www.tag24.de/thema/coronavirus/ ... en-1452019
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40854
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Sa 21. Mär 2020, 13:26

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron