CORONAVIRUS IM TICKER In Deutschland




hier können Gäste lesen

Re: CORONAVIRUS IM TICKER In Deutschland

Beitragvon Birgit Kühr » Do 19. Mär 2020, 20:34

Infektionen in Deutschland steigen stärker als in Italien - was jetzt nötig ist

Seit Mittwoch steigt die Zahl der Infizierten hierzulande schneller an als in Italien zum Vergleichszeitraum. Auf der Suche nach dem Warum reicht ein Blick in Deutschlands Städte, die nach wie vor viel zu gut besucht sind. Gesunder Menschenverstand wäre unsere Rettung.

Wenn wir so weiter machen, sieht es hierzulande bald schlimmer aus als in Italien. 475 Menschen starben dort allein am Mittwoch an den Folgen ihrer Infektion mit dem Sars-CoV-2-Virus. In Bergamo, der Corona-Hauptstadt Italiens, waren es 44 – etwa alle 30 Minuten findet dort eine Beerdigung statt .


Am Mittwoch, an Tag 16 der Epidemie in Deutschland, verzeichnete die Bundesrepublik 12.327 Infizierte. In Italien waren es an Tag 16 – das war dort am 10. März – 10.149. Bis Tag 15 waren wir Italien im Vergleich immer einen Schritt voraus. Seit gestern sind wir es nicht mehr.


https://www.focus.de/gesundheit/news/sc ... 91395.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40398
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Do 19. Mär 2020, 20:34

Anzeige
 

Re: CORONAVIRUS IM TICKER In Deutschland

Beitragvon Birgit Kühr » So 22. Mär 2020, 18:55

CORONAVIRUS: MERKEL KÜNDIGT WEITERE EINSCHRÄNKUNGEN AN

Deutschland/Welt - Das Coronavirus ist in Deutschland fest angekommen. Die derzeitige Lage hat drastische Auswirkungen auf das Leben.

Nahezu alle öffentlichen Veranstaltungen und Sportevents sind abgesagt, Schulen und Kitas wurden nach und nach geschlossen.

Mittlerweile gibt es mehr als 23.937 bestätigte Infektionen in Deutschland und 93 Todesfälle (Stand 22. März, 15.20 Uhr).

Besonders betroffen sind noch immer die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg.

Europaweit ist Italien tragischer Spitzenreiter 53.578 Nachweisen. Doch auch in Spanien ist die Zahl der Erkrankten mit rund 28.500 Fällen sehr hoch (Stand 22. März).

Die aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus Sars-CoV-2 gibt es hier im Ticker.


https://www.tag24.de/thema/coronavirus/ ... ts-1452019
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40398
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

Re: CORONAVIRUS IM TICKER In Deutschland

Beitragvon Birgit Kühr » So 22. Mär 2020, 20:33

CORONAVIRUS: ANGELA MERKEL BEGIBT SICH IN HÄUSLICHE QUARANTÄNE!

Deutschland/Welt - Das Coronavirus ist in Deutschland fest angekommen. Die derzeitige Lage hat drastische Auswirkungen auf das Leben.

Nahezu alle öffentlichen Veranstaltungen und Sportevents sind abgesagt, Schulen und Kitas wurden nach und nach geschlossen.

Mittlerweile gibt es mehr als 24.309 bestätigte Infektionen in Deutschland und 93 Todesfälle (Stand 22. März, 15.20 Uhr).

Besonders betroffen sind noch immer die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg.

Europaweit ist Italien tragischer Spitzenreiter 59.138 Nachweisen. Doch auch in Spanien ist die Zahl der Erkrankten mit rund 28.600 Fällen sehr hoch (Stand 22. März).

Die aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus Sars-CoV-2 gibt es hier im Ticker.


https://www.tag24.de/thema/coronavirus/ ... er-1452019
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40398
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

Re: CORONAVIRUS IM TICKER In Deutschland

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 23. Mär 2020, 13:06

Fast 26.000 Corona-Infektionen – 400 Patienten auf Intensivstation

Berlin – Die Zahl der Corona-Infektionen ist bis Sonntagabend in Deutschland auf 25.913 gestiegen. Das ergab eine Abfrage der dts Nachrichtenagentur bei den Landesministerien, Städten und Landkreisen. Damit stieg die Zahl im Vergleich zu Samstag „nur“ um rund 11 Prozent, allerdings wurden wie auch an den letzten Wochenenden aus vielen Städten und Landkreisen keine Meldungen gemacht.

Laut offiziellen Zahlen sind je 100.000 Einwohner 31 Menschen infiziert. Am höchsten ist dieser Wert mit 48 in Hamburg, am niedrigsten mit 12 in Mecklenburg-Vorpommern. Die Zahl der Todesopfer stieg binnen eines Tages um 13 Prozent auf 94, die Zahl der Gesundeten auf rund 930. Von den aktiven Fällen liegen 1,6 Prozent auf der Intensivstation – bundesweit rund 400 Patienten.


https://www.journalistenwatch.com/2020/ ... fektionen/

CORONAVIRUS: ZAHL DER TOTEN IN DEUTSCHLAND JETZT DREISTELLIG

Deutschland/Welt - Das Coronavirus breitet sich in Deutschland weiter aus. Die derzeitige Lage hat drastische Auswirkungen auf das Leben.
Nahezu alle öffentlichen Veranstaltungen und Sportevents sind abgesagt, Schulen und Kitas wurden nach und nach geschlossen.

Mittlerweile gibt es 26.294 bestätigte Infektionen in Deutschland und 106 Todesfälle (Stand 23. März, 10.30 Uhr).

Besonders betroffen sind noch immer die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg.

Europaweit ist Italien tragischer Spitzenreiter 59.138 Nachweisen. Doch auch in Spanien ist die Zahl der Erkrankten mit 28.603 Fällen sehr hoch (Stand 22. März).

Die aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus Sars-CoV-2 gibt es hier im Ticker.


https://www.tag24.de/thema/coronavirus/ ... nd-1452019
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40398
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

Re: CORONAVIRUS IM TICKER In Deutschland

Beitragvon Birgit Kühr » Mi 25. Mär 2020, 23:14

CORONAVIRUS: 37.196 BESTÄTIGTE INFEKTIONEN IN DEUTSCHLAND UND 206 TODESFÄLLE

Deutschland/Welt - Das Coronavirus breitet sich in Deutschland weiter aus. Die derzeitige Lage hat drastische Auswirkungen auf das Leben.

Nahezu alle öffentlichen Veranstaltungen und Sportevents sind abgesagt, Schulen und Kitas wurden nach und nach geschlossen.

Mittlerweile gibt es 37.196 bestätigte Infektionen in Deutschland und 206 Todesfälle (Stand 25. März, 20.30 Uhr). Jedoch konnten auch bereits über 3.547 Menschen geheilt werden (keine Meldepflicht).

Besonders betroffen sind noch immer die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg.


https://www.tag24.de/thema/coronavirus/ ... le-1452019
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40398
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

Re: CORONAVIRUS IM TICKER In Deutschland

Beitragvon Birgit Kühr » Do 26. Mär 2020, 13:36

CORONAVIRUS: KNAPP 40.000 FÄLLE UND MEHR ALS 200 TOTE IN DEUTSCHLAND

Deutschland/Welt - Das Coronavirus breitet sich in Deutschland weiter aus. Die derzeitige Lage hat drastische Auswirkungen auf das Leben.

Nahezu alle öffentlichen Veranstaltungen und Sportevents sind abgesagt, Schulen und Kitas wurden nach und nach geschlossen.

Mittlerweile gibt es 39.440 bestätigte Infektionen in Deutschland und 223 Todesfälle (Stand 26. März, 10.40 Uhr).

Besonders betroffen sind noch immer die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg.

Europaweit ist Italien tragischer Spitzenreiter 74.386 Nachweisen, gefolgt von Spanien mit 49.515 Fällen. Doch auch in Frankreich ist die Zahl mit 25.233 sehr hoch (Stand 26. März, 10.55 Uhr).

Weltweit gibt es 478.331 bestätigte Fälle (Stand 26. März, 10.40 Uhr).

Die aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus Sars-CoV-2 gibt es hier im Ticker.


https://www.tag24.de/thema/coronavirus/ ... te-1452019
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40398
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

Re: CORONAVIRUS IM TICKER In Deutschland

Beitragvon Birgit Kühr » Do 26. Mär 2020, 20:50

CORONAVIRUS: LASCHET WILL EINSCHRÄNKUNGEN WEGEN CORONA-EPIDEMIE BALD ÜBERPRÜFEN

Deutschland/Welt - Das Coronavirus breitet sich in Deutschland weiter aus. Die derzeitige Lage hat drastische Auswirkungen auf das Leben.

Mittlerweile gibt es 43.646 bestätigte Infektionen in Deutschland und 239 Todesfälle (Stand 26. März, 18.45 Uhr).

Besonders betroffen sind noch immer die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg.


Update, 26. März, 19.22 Uhr: Einschränkungen wegen Corona-Epidemie bald überprüfen
NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (59, CDU) dringt darauf, die Einschränkungen von Grundrechten wegen der Corona-Epidemie so bald wie möglich wieder zu überprüfen.

"Wir können nicht ein halbes oder dreiviertel Jahr mit einer solchen Art Notstandsgesetzgebung leben", sagte Laschet am Donnerstagabend im Youtube-Livestream "Breaking LAB".


https://www.tag24.de/thema/coronavirus/ ... en-1452019
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40398
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

Re: CORONAVIRUS IM TICKER In Deutschland

Beitragvon Birgit Kühr » Do 26. Mär 2020, 20:53

Anstieg um fast 6000: Mehr als 43.000 Corona-Infizierte in Deutschland

Corona-Krise in Deutschland: 266 Menschen sind bereits gestorben, 43.071 sind mit dem Coronavirus infiziert. Weltweit wurden bereits mehr als 500.000 Fälle registriert. Das öffentliche Leben in Deutschland kommt zunehmend zum Erliegen. Alle Informationen zur Corona-Krise finden Sie im News-Ticker von FOCUS Online.

Zahl bestätigter Coronavirus-Fälle in Deutschland steigt auf 43.071, 266 Todesfälle
Sie finden hier die aktuell gemeldeten Zahlen der Gesundheitsministerien der Länder.


alles lesen ....
https://www.focus.de/gesundheit/news/co ... 76018.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40398
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

Re: CORONAVIRUS IM TICKER In Deutschland

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 27. Mär 2020, 13:32

Coronavirus in Deutschland breitet sich rasant aus: Robert-Koch-Institut warnt vor bis zu zehn Millionen Infizierten

Das Coronavirus legt das öffentliche Leben in einigen Teilen Deutschlands lahm. Maßnahmen sollen die Ausbreitung der neuartigen Lungenkrankheit Covid-19 bremsen.

: „Keine Coronapartys und kein Grillen mit Freunden gemeinsam im Garten“, sagt NRW-Familienminister Joachim Stamp (FDP) vor der Presse am Mittwoch zur Lage in der Corona-Krise. Seiner Meinung nach sei der Begriff „soziale Distanz“ scheinbar für einige Menschen etwas zu sperrig. Dabei müsse die Bevölkerung alles tun, um die Infektionskette zu unterbrechen. Es sei unbedingt nötig soziale Kontakte in jeder Form zu vermeiden. „Wir alle haben die Verantwortung“, betont Stamp. Der Familienminister appelliert ausdrücklich auch an alle älteren Menschen, auf soziale Kontakte bewusst zu verzichten.


https://www.merkur.de/welt/coronavirus- ... 00553.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40398
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

Re: CORONAVIRUS IM TICKER In Deutschland

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 27. Mär 2020, 23:56

Fast 4700 Neuinfektionen! Schon über 48.000 Kranke in Deutschland

Corona-Krise in Deutschland: 306 Menschen sind bereits gestorben, 48.354 sind mit dem Coronavirus infiziert. Weltweit wurden bereits mehr als 500.000 Fälle registriert. Das öffentliche Leben in Deutschland kommt zunehmend zum Erliegen. Mittlerweile verzeichnen die USA mit über 82.000 Fällen die meisten Corona-Fälle weltweit. Alle Informationen zur Corona-Krise finden Sie im News-Ticker von FOCUS Online.


https://www.focus.de/gesundheit/news/co ... 76018.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40398
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron