CORONAVIRUS-ALARM IN SACHSEN: ISOLATION FÜR FÜNF PATIENTEN!




hier können Gäste lesen

CORONAVIRUS-ALARM IN SACHSEN: ISOLATION FÜR FÜNF PATIENTEN!

Beitragvon Birgit Kühr » So 23. Feb 2020, 17:56

CORONAVIRUS-ALARM IN SACHSEN: ISOLATION FÜR FÜNF PATIENTEN!

Dresden - Ist das Coronavirus jetzt auch in Sachsen angekommen? Zumindest die ersten Verdachtsfälle beschäftigen die Behörden, meldete am Sonntag zuerst der MDR. Demnach stehen zwei Dresdner und drei Bürger aus dem Landkreis Meißen unter "Hausarrest".

Wie das sächsische Gesundheitsministerium von Petra Köpping (61, SPD) dem Sender auf Anfrage mitteilte, haben sich die Personen auf dem Kreuzfahrtschiff "Westerdam" befunden.

Das aus Hongkong kommende Schiff der Holland-America Line durfte erst nach einer Irrfahrt im kambodschanischen Sihanoukville anlegen. Zuvor hatten mehrere Häfen die Anlandung verweigert.

Bei einer Passagierin aus den USA (83) war bei der Weiterreise in Malaysia zunächst eine Infektion mit dem Virus festgestellt worden, was sich aber im Fortgang als unrichtig erwies.


https://www.tag24.de/nachrichten/corona ... en-1396616
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41973
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » So 23. Feb 2020, 17:56

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron