„Corona ist tödlich, Armut aber auch“: Anwalt aus Rom.......




hier können Gäste lesen

„Corona ist tödlich, Armut aber auch“: Anwalt aus Rom.......

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 13. Mär 2020, 23:23

„Corona ist tödlich, Armut aber auch“: Anwalt aus Rom schildert Lage in Italien

Leere Straßen, Angst vor Dem Lock down: Italien ist im Ausnahmezustand. Fabrizio Schierholz, Anwalt und Vertreter des deutschen Mittelstands in Italien, schildert im Interview mit FOCUS Online die Lage in Rom, was Deutschland womöglich noch bevorsteht - und wie die Regierung gegensteuern sollte.

FOCUS Online: Herr Schierholz, Sie leben in Rom. Wie sehr spüren Sie dort in Ihrem Alltag die Folgen des Kampfes der italienischen Behörden gegen das Coronavirus?

Fabrizio Schierholz: Ganz gewaltig: Ein Großteil der Läden ist geschlossen, die Stadt ist menschenleer und das Verkehrsaufkommen sehr gering. Die allermeisten Menschen bleiben zuhause.


https://www.focus.de/finanzen/news/konj ... 67839.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40398
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Fr 13. Mär 2020, 23:23

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron