Brandstiftung und Demo in Berliner Randale-Kiez




hier können Gäste lesen

Brandstiftung und Demo in Berliner Randale-Kiez

Beitragvon Birgit Kühr » So 22. Mär 2020, 00:41

Brandstiftung und Demo in Berliner Randale-Kiez

Berlin – Eine mutmaßliche Brandstiftung und eine unangemeldete Demonstration haben am Freitagabend in Berlin-Friedrichshain für mehrstündige Polizeieinsätze gesorgt.

Zunächst habe kurz vor 20 Uhr in der Rigaer Straße ein Fahrrad gebrannt, das auf einem Karton abgelegt war, wie eine Polizeisprecherin am Samstag mitteilte. Ein geparktes Auto wurde durch die Flammen am Heck beschädigt, ein Fußgänger löschte das Feuer.


https://www.bild.de/regional/berlin/ber ... .bild.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41233
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » So 22. Mär 2020, 00:41

Anzeige
 

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron