BRANDSTIFTUNG IN UNTERKUNFT FÜR ASYLBEWERBER?




hier können Gäste lesen

BRANDSTIFTUNG IN UNTERKUNFT FÜR ASYLBEWERBER?

Beitragvon Birgit Kühr » So 11. Aug 2019, 12:14

BRANDSTIFTUNG IN UNTERKUNFT FÜR ASYLBEWERBER? VIER MENSCHEN BEI FEUER VERLETZT

Geisenfeld - In der bayerischen Asylbewerberunterkunft "Patriotstellung" im Geisenfelder Feilenmoos ist es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einem Feuer gekommen. Vier Menschen wurden im Zuge des Brandes verletzt.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatten Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes während eines Rundgangs gegen 23.30 Uhr Rauch aus einem Zimmer im Erdgeschoss, welches aktuell nicht bewohnt ist, wahrgenommen.

Sie versuchten zunächst selbst, den von ihnen entdeckten Brand zu löschen, alarmierten dann jedoch die Feuerwehr.

Diese konnte ein Übergreifen der Flammen auf weitere Teile des Gebäudes nach dem Eintreffen am Ort des Geschehens verhindern und das Feuer innerhalb des Hauses in der Folge löschen.

Die derzeit 98 Bewohner wurden evakuiert und von Rettungskräften, die mit einem Großaufgebot im Einsatz waren, betreut.


https://www.tag24.de/nachrichten/geisen ... ei-1165713
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 37791
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » So 11. Aug 2019, 12:14

Anzeige
 

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron