Bonner Polizei veröffentlicht Anruf und bittet um Zeug......




hier können Gäste lesen

Bonner Polizei veröffentlicht Anruf und bittet um Zeug......

Beitragvon Birgit Kühr » Mi 29. Jan 2020, 14:00

Bonner Polizei veröffentlicht Anruf und bittet um Zeugenhinweise

Bonn Nach zwei telefonischen Bombendrohungen gegen den Bonner Hauptbahnhof innerhalb weniger Tage hat die Polizei zu ungewöhnlichen Mitteln gegriffen. Die Ermittler veröffentlichten einen Mitschnitt des Drohanrufs.

Der Anruf hatte zur zweiten Sperrung des Bahnhofs am Dienstagabend geführt hatte. Dieses Vorgehen sei „absolut“ ungewöhnlich, sagte Sprecher Robert Scholten am Mittwoch. „Für uns ist es das erste Mal.“ Auf der Aufnahme ist unter anderem zu hören, wie eine Stimme sagt: „Und diesmal ist es kein Spaß.“


https://rp-online.de/nrw/panorama/bonn- ... d-48626175
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41614
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Mi 29. Jan 2020, 14:00

Anzeige
 

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron