„Biete Wohnung, für ein paar schöne Stunden“




hier können Gäste lesen

„Biete Wohnung, für ein paar schöne Stunden“

Beitragvon Birgit Kühr » Sa 26. Okt 2019, 11:59

„Biete Wohnung, für ein paar schöne Stunden“

Schamlose Vermieter und Kriminelle nutzen Wohnungsnot aus – das sind ihre Maschen

Der Umzug in die Großstadt steht an, das Inserat ist geschrieben und die ersten Angebote sehen vielversprechend aus. Doch immer wieder verwandelt sich die Wohnungssuche in Horror: Sex als Gegenleistung, Belästigung am Handy. Oder aber die neue Adresse entpuppt sich als Kriegerdenkmal.


https://www.focus.de/immobilien/mieten/ ... 69183.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 39008
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Sa 26. Okt 2019, 11:59

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron