Ausgesetzter Welpe wird Polizeihund




hier können Gäste lesen

Ausgesetzter Welpe wird Polizeihund

Beitragvon Birgit Kühr » Do 6. Dez 2018, 13:18

Ausgesetzter Welpe wird Polizeihund

In einem Gewerbegebiet finden Polizisten einen ausgesetzten Rüden. Ein Beamter nimmt den jungen Hund bei sich auf und entdeckt sein besonderes Talent. Nun könnte der belgische Schäferhund bald auf Verbrecherjagd gehen.

Vom Findelwelpen zum Diensthundanwärter: Rund zwei Jahre nach seiner Rettung durch Polizisten im schleswig-holsteinischen Handewitt hat das Leben von "Jack" eine erstaunliche Wendung genommen. Wie die Polizei berichtet, wurde der ausgesetzte Malinois-Rüde Anfang Dezember 2016 mitten in der Nacht bei Minusgraden von Beamten in einem Gewerbegebiet zwischen Paletten gefunden.


https://www.n-tv.de/panorama/Ausgesetzt ... 57862.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 35340
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Do 6. Dez 2018, 13:18

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron