Alexa feierte Party – Ohne ihren Besitzer




hier können Gäste lesen

Alexa feierte Party – Ohne ihren Besitzer

Beitragvon Birgit Kühr » Di 7. Nov 2017, 21:57

Alexa feierte Party – Ohne ihren Besitzer

Alexa, die Künstliche Intelligenz von Amazon, feierte nachts um 2 Uhr in Pinneberg eine Party - ohne den Besitzer. Doch dieser muss den Polizeieinsatz zahlen.
Alexa, die Sprachsoftware von Amazon, feierte letzten Freitag eine Party. Ohne ihn. Er selbst war in Hamburg unterwegs, während dessen „Alexa eigenständig, ohne Befehl und ohne über Handy (Spotify oder ähnlichem) gesteuert zu werden mit voller Lautstärke ihre eigene Party bei mir in der Wohnung“ feierte.

„Sei ihr theoretisch ja gegönnt, allerdings entschied sie sich für eine äußerst ungünstige Uhrzeit zwischen 1:50 Uhr und 3:00 Uhr Mitternacht. Meine Nachbarn alarmierten daraufhin die Polizei, welche wiederum die Wohnung öffnete und Alexa mal gehörig den Saft abdrehen musste.“


http://www.epochtimes.de/technik/alexa- ... 61536.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 28172
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Di 7. Nov 2017, 21:57

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron