Aldi will in Berlin 2000 Wohnungen bauen – auch Kinder......




hier können Gäste lesen

Aldi will in Berlin 2000 Wohnungen bauen – auch Kinder......

Beitragvon Birgit Kühr » Mi 31. Jan 2018, 16:45

Aldi will in Berlin 2000 Wohnungen bauen – auch Kindertagesstätten und Pflegeheime möglich

Der Lebensmittel-Discounter Aldi Nord will in Berlin 2000 Wohnungen bauen. Wie das Unternehmen mitteilte, plant es an 30 Standorten gemischte Immobilien aus Wohnungen mit angeschlossener Aldi-Filiale.

Die Neubauten seien Teil der Unternehmensexpansion in Berlin. Einer Konzernsprecherin zufolge sollen die Wohnungen vermietet werden.

In den Bezirken Neukölln und Lichtenberg hat Aldi Nord der Mitteilung zufolge bereits mit dem Bau von zwei Filialen mit insgesamt 200 angeschlossenen Wohnung begonnen. Weitere 15 Standorte seien in konkreter Planung. Aldi Nord sucht nach eigenen Angaben Standorte für Filialen mit großer Verkaufsfläche. Auf diesen Grundstücken den Neubau von Filialen und Wohnungen zu kombinieren, sei nur konsequent.


alles lesen ....
http://www.epochtimes.de/wirtschaft/unt ... 36162.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 34547
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Mi 31. Jan 2018, 16:45

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron