ALARM IN PIRNA! BILDUNGSZENTRUM STEHT IN FLAMMEN




hier können Gäste lesen

ALARM IN PIRNA! BILDUNGSZENTRUM STEHT IN FLAMMEN

Beitragvon Birgit Kühr » Di 4. Jun 2019, 12:29

ALARM IN PIRNA! BILDUNGSZENTRUM STEHT IN FLAMMEN

Pirna - Aufregung in Pirna! In der Nacht loderten plötzlich heftige Flammen aus dem Bildungszentrum auf dem Sonnenstein.
Ein Feuer war in den Lagerräumen und Werkstätten des Bildungszentrums Pirna, was zum Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH gehört, ausgebrochen. Die Baracke wurde komplett zerstört.

Am Montagabend gegen 23.30 Uhr war der Brand in einem Flachbau an der Straße Schloßpark bemerkt worden. Dichter Rauch stieg auf.

Als wenig später die Feuerwehr eintraf, stand schon die Hälfte des einstöckigen Gebäudes, was weitestgehend aus Holz gebaut war, in Flammen. Dach und Wände waren bereits eingestürzt.

Insgesamt kämpften 56 Feuerwehrleute von der Hauptwache sowie von fünf der sechs Ortsfeuerwehren aus Pirna gegen das Feuer an. Bis der Brand gelöscht war, vergingen etwa zwei Stunden.


https://www.tag24.de/nachrichten/feuer- ... rk-1087028
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 37078
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Di 4. Jun 2019, 12:29

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron