5000 Euro für Mundschutz: Wucherpreise in Italien




hier können Gäste lesen

5000 Euro für Mundschutz: Wucherpreise in Italien

Beitragvon Birgit Kühr » Do 27. Feb 2020, 19:09

5000 Euro für Mundschutz: Wucherpreise in Italien – Erster Fußballprofi infiziert

Das Coronavirus breitet sich in Europa aus. Mittlerweile gibt es mehrere neue Fälle in Deutschland. Bundesgesundheitsminister Spahn spricht vom "Beginn einer Epidemie in Deutschland". Grund zur Panik gebe es dennoch nicht. Alle Informationen zum Ausbruch des Coronavirus finden Sie im News-Ticker von FOCUS Online.

5000 Euro für Mundschutz: Wucherpreise in Italien – Erster Fußballprofi mit Coronavirus infiziert
Topmeldung (17.07 Uhr): Schutzmasken zum Preis von 5000 Euro, überteuerte Desinfektionssprays und kostspielige Toilettenabdeckungen: Kriminelle Geschäftemacher versuchen in Italien, die Angst der Menschen vor dem neuen Coronavirus zu Geld zu machen. Die Finanzpolizei reagierte auf den Preiswucher von Straßenhändlern mit Großrazzien. Das berichteten die Ermittler in Turin, die am Donnerstag mehrere landesweite Aktionen koordinierten. Außenminister Luigi Di Maio kündigte zudem in Rom an, die Regierung plane strenge Maßnahmen gegen das Ausnutzen des Gesundheitsnotstands.


https://www.focus.de/gesundheit/news/co ... 76018.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41958
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Do 27. Feb 2020, 19:09

Anzeige
 

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron