12-jährige Sängerin überrascht Pink – bei ihrem eigenen Konz




hier können Gäste lesen

12-jährige Sängerin überrascht Pink – bei ihrem eigenen Konz

Beitragvon Birgit Kühr » Do 17. Mai 2018, 16:57

12-jährige Sängerin überrascht Pink – bei ihrem eigenen Konzert

Gänsehautmomente bei einem Pink-Konzert und dabei singt die Künstlerin gar nicht selbst. An ihrer Stelle singt die 12-jährige Victoria Anthony aus Vancouver - a Capella. Die Künstlerin und knapp 20.000 Fans in der Arena sind begeistert von ihrer Stimme.


„Was möchtest du singen?“, fragt Pink
Doch Victoria bekommt vor Aufregung kaum ein Wort hervor. Dann fügt die Künstlerin hinzu: „Du kannst alles singen, was du willst“ und übergibt Victoria ihr Mikrofon.

Was dann folgt, hat niemand erwartet. Die 12-Jährige beginnt – a Capella – den Song „Perfect“ zu singen. Spätestens in diesem Moment hat die ganze Arena begriffen, das da nicht Pink singt sondern ein Fan. Doch selbst der aufbrausende Jubel kann die kleine Sängerin nicht aus der Ruhe bringen.


https://www.epochtimes.de/genial/viral/ ... 38287.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 32429
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Do 17. Mai 2018, 16:57

Anzeige
 

Zurück zu Offenes Forum Allgemeines

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron