Kasse muss Mitarbeiter-Leichtsinn zahlen




Allgemeine Infos zu diesem Thema

Kasse muss Mitarbeiter-Leichtsinn zahlen

Beitragvon Birgit Kühr » Mi 2. Jan 2013, 16:13

Kasse muss Mitarbeiter-Leichtsinn zahlen

Wenn eine Kassenmitarbeiter Versicherten das Blaue vom Himmel verspricht, muss die Krankenkasse dafür geradestehen, hat ein Oberlandesgericht entschieden. Allerdings gibt es Grenzen.


http://www.aerztezeitung.de/politik_ges ... ahlen.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41953
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Mi 2. Jan 2013, 16:13

Anzeige
 

Re: Kasse muss Mitarbeiter-Leichtsinn zahlen

Beitragvon WillyV. » Mi 2. Jan 2013, 16:38

S. dazu hier im Forum: OLG Karlsruhe, Urt. v. 18.12.2012 - 12 U 105/12

f167t11505-haftung-einer-gkv-fuer-leistungszusagen-ihrer-mitarbeiter.html?style=30
WillyV.
 



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Krankenkassen / Unfall / Behandlungsfehler /Reha

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron