Kita - Recht?




Hier dürfen Gäste lesen.

Kita - Recht?

Beitragvon Andreas Krödel » Do 24. Aug 2017, 10:25

Zitat:
„Bereits 2011, also zwei Jahre vor Inkrafttreten des Rechtsanspruches, berichtete die Bundesregierung, dass der Bedarf an Plätzen stärker gewachsen war als erwartet. Zusätzlich wird der Bedarf – entgegen allen Prognosen – von erneut steigenden Geburtenraten in die Höhe getrieben.
Viele Einrichtungen könnten mehr Kinder aufnehmen, hätten sie mehr Betreuungspersonal. Die Rede vom Mangel an Kita-Plätzen ist irreführend. Es braucht nicht in erster Linie den Neubau oder Ausbau von Kitas, sondern es geht darum, genug qualifizierte Erzieherinnen und Erzieher auf den Arbeitsmarkt zu bringen.

Zitat Ende
Quelle:
https://www.freitag.de/autoren/marlene- ... t-dem-kind

Wo ist denn nun die Umsetzung des Rechtsanspruches (per Gesetz) wieder einmal geblieben?
Andreas Krödel
Stammuser **
Stammuser **
 
Beiträge: 270
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 17:56
Wohnort: Guben

von Anzeige » Do 24. Aug 2017, 10:25

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Kinderarmut

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron