Kinderarmut wird zur Chefsache




Hier dürfen Gäste lesen.

Kinderarmut wird zur Chefsache

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 22. Mai 2015, 13:35

Kinderarmut wird zur Chefsache

Frankfurt (Oder) (MOZ) Jedes dritte Kind in der Stadt wächst in einer einkommensarmen Familie auf. Gleichzeitig kommen bestehende Angebote bei vielen Betroffenen nicht an. Warum das so ist und was sich ändern muss, war am Mittwoch Thema einer Fachtagung im Mikado.

Das Wichtigste machte Wolfgang Neumann (Linke), Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung, gleich zu Beginn des Forums unmissverständlich klar: "Jedes Kind, das in Armut aufwächst, ist eines zu viel!"


http://www.moz.de/lokales/artikel-ansic ... 1/1392020/
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41229
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Fr 22. Mai 2015, 13:35

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

Kinderarmut!
Forum: Hartz IV
Autor: Streetfigther
Antworten: 0
Kinderarmut nimmt in Deutschland wieder zu
Forum: Kinderarmut
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 2
Unicef kritisiert hohe Kinderarmut in Deutschland
Forum: Kinderarmut
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 0
Trump: „Wenn geplündert wird, wird geschossen“
Forum: Offenes Forum Allgemeines
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 1

Zurück zu Kinderarmut

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron