Kinderarmut nimmt in Deutschland wieder zu




Hier dürfen Gäste lesen.

Kinderarmut nimmt in Deutschland wieder zu

Beitragvon Birgit Kühr » Sa 11. Okt 2014, 12:25

Kinderarmut nimmt in Deutschland wieder zu

Die Zahl der armen Kinder in Deutschland wächst: Mehr als 1,6 Millionen Jungen und Mädchen unter 15 Jahren leben von Hartz IV. Bei Kindern, die direkt in Hartz-IV-Verhältnisse hineingeboren werden, ist das Risiko hoch, dass sie dauerhaft hilfsbedürftig bleiben.

Der Koalitionsvertrag von Union und SPD befasst sich mit so ziemlich allem, was die Welt bewegt. Selbst Randthemen in der politischen Diskussion wie "selbstbestimmtes Älterwerden", Heimatvertriebene oder der Zivilschutz werden darin gestreift.


http://www.sueddeutsche.de/politik/dgb- ... -1.2168473
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41267
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Sa 11. Okt 2014, 12:25

Anzeige
 

Re: Kinderarmut nimmt in Deutschland wieder zu

Beitragvon Streetfigther » So 12. Okt 2014, 16:05

Kein anständiger Mensch arbeitet im Jobcenter unter Hartz IV!!
Streetfigther
Stammuser ***
Stammuser ***
 
Beiträge: 1015
Registriert: Sa 29. Okt 2011, 13:36
Wohnort: Stendal

Re: Kinderarmut nimmt in Deutschland wieder zu

Beitragvon Birgit Kühr » So 12. Okt 2014, 16:14

Die spinnen wohl. :wueten: Kinderarbeit ist verboten. :furchtbar wuetend:
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41267
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Kinderarmut

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron