Warum Uni-Absolventen kaum Arbeitslosengeld bekommen




Schülerbeförderungskosten / eigene Wohnung unter 25 Jahre / Bafög / Azubi / Ferienarbeit /Umgangsrecht

Warum Uni-Absolventen kaum Arbeitslosengeld bekommen

Beitragvon Birgit Kühr » So 1. Jun 2014, 23:01

Warum Uni-Absolventen kaum Arbeitslosengeld bekommen

Die Abschlussarbeit ist geschrieben, das Zeugnis in der Tasche. Endlich kann es losgehen. Die meisten Absolventen frisch von der Uni sind hoch motiviert. Doch viele werden von der Realtität eingeholt: zunächst ist kein Job in Sicht – und Anträge auf Arbeitslosengeld werden fast immer abgelehnt.


http://www.rp-online.de/leben/beruf/ber ... -1.4024182
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41985
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » So 1. Jun 2014, 23:01

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Kinder / Jugendliche / Studenten / Kindergeld / Unterhalt / Elterngeld / Bildungspaket

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron