LSG SAN zur Jugendweihe - Sparen für den Anzug




Schülerbeförderungskosten / eigene Wohnung unter 25 Jahre / Bafög / Azubi / Ferienarbeit /Umgangsrecht

LSG SAN zur Jugendweihe - Sparen für den Anzug

Beitragvon WillyV. » Di 11. Feb 2014, 12:59

LSG Sachsen-Anhalt, Urt. v. 14.11.2013 - L 5 AS 175/12 - rechtskräftig (http://dejure.org/dienste/vernetzung/re ... 20175%2F12)

Ein Jugendlicher der Sozialhilfe bezieht, erhält keinen gesonderten Zuschuss für seine Jugendweihefeier. Das geht aus einem Urteil des LSG Sachsen-Anhalt hervor, welches Dienstag bekannt wurde. Nach Meinung der Richter hätte der Kläger für seinen Anzug und die Teilnahmegebühr sparen können.

http://www.lto.de/recht/nachrichten/n/l ... eistungen/
WillyV.
 

von Anzeige » Di 11. Feb 2014, 12:59

Anzeige
 

Re: LSG SAN zur Jugendweihe - Sparen für den Anzug

Beitragvon Linchen© » Di 11. Feb 2014, 13:54

von 296 EUR (ich gehe von einem bis 18 Järigen aus) 10 % sind 29 EUR, im Jahr 348 EUR... jetzt spare ich das an für einen Anzug zur Jugendweihe, was aber mache ich mit allen anderen Kleidungstücken, die ich im Laufe des Jahre brauche?

Manche Richter träumen mit ihren Urteilen am Leben vorbei!
Ich bin friedvoll und auch diplomatisch... aber ärgert man mich richtig, dann ist ein Kampfstier ein Chorknabe gegen mich...
Benutzeravatar
Linchen©
Stammuser ***
Stammuser ***
 
Beiträge: 964
Registriert: Do 22. Dez 2011, 10:20
Wohnort: Kaltenkirchen



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Kinder / Jugendliche / Studenten / Kindergeld / Unterhalt / Elterngeld / Bildungspaket

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron