Vorsicht vor falschen Paypal-Mails!




Vorsicht vor falschen Paypal-Mails!

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 27. Mär 2015, 23:29

Vorsicht vor falschen Paypal-Mails!

Viele Nutzer erhalten derzeit E-Mails, in denen Paypal auf "ungewöhnliche Aktivitäten" hinweist und sie auffordert, ihre Kontodaten zu verifizieren. Die Nachrichten sehen täuschend echt aus, sind aber gefährliche Fälschungen

Paypal hat weltweit nach eigenen Angaben 157 Millionen aktive Kundenkonten, auch in Deutschland nutzen weit mehr als 20 Millionen Menschen den Dienst. Bereits 2012 wurden hierzulande 30 Prozent aller Online-Einkäufe über Paypal bezahlt, Tendenz steigend. Internet-Betrüger wollen sich das zunutze machen und versuchen, über Phishing-E-Mails an Kontodaten von Paypal-Kunden heranzukommen.


http://www.n-tv.de/technik/Vorsicht-vor ... 93906.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41605
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Fr 27. Mär 2015, 23:29

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Internet

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron