Urheberrecht




Urheberrecht

Beitragvon Hepe » Fr 9. Dez 2016, 12:36

Wer verlinkt, kann in Haftung genommen werden.
Ein Ufo-Foto löst eine brisante Gerichtsentscheidung aus: Wenn kommerzielle Website-Betreiber einen Link setzen, sollen sie das Ziel auf Urheberrechtsverletzungen prüfen.

Die Verlinkung auf Internetseiten könnte Webseitenbetreiber künftig teuer zu stehen kommen. Das Landgericht (LG) Hamburg geht in einer einstweiligen Verfügung davon aus, dass zumindest Betreiber von Webseiten mit einer allgemeinen Gewinnerzielungsabsicht von sich aus überprüfen müssen, ob auf den verlinkten Seiten möglicherweise gegen das Urheberrecht verstoßen wird (Az.: 310 0 402/16).

Das Gericht beruft sich dabei auf ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom vergangenen September. Damals hatten die Luxemburger Richter entschieden, dass ein Link auf eine Seite mit illegal hochgeladenen Inhalten unter bestimmten Bedingungen ebenfalls eine Urheberrechtsverletzung darstellen kann.

Nach Angaben der Kanzlei Spirit Legal LLP handelt es sich mit dem Beschluss des LG Hamburg um die erste Anwendung des EuGH-Urteils auf einen Rechtsstreit in Deutschland. Die Kanzlei selbst hält die Entscheidung für sehr bedenklich, weil sie das Internet "in seinen Grundfesten" erschüttere. Es sei ihr aber darum gegangen, in einer Art Musterverfahren zu klären, wie ein deutsches Gericht die europäischen Vorgaben umsetzt.

Es geht um ein Bild mit einem hineinmontierten Ufo

hier "weiterlesen"
"Nichts ist älter als die Zukunft von gestern"
Benutzeravatar
Hepe
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 5493
Registriert: Di 2. Dez 2014, 16:31

von Anzeige » Fr 9. Dez 2016, 12:36

Anzeige
 

Re: Urheberrecht

Beitragvon Hepe » Fr 9. Dez 2016, 12:53

Inkasso war gestern.
Ich frage mich immer wieder, wieso die Juristen beim Internet immer auf Blockadekurs sind.
Dieses Urteil wird doch wieder eine Abmahnwelle ohne Gleichen auslösen.
Oder ist das etwa jetzt eine neue Art von Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für abgehängte Juristen ? :denken:
"Nichts ist älter als die Zukunft von gestern"
Benutzeravatar
Hepe
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 5493
Registriert: Di 2. Dez 2014, 16:31

Re: Urheberrecht

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 9. Dez 2016, 13:29

Wenn kommerzielle Website-Betreiber einen Link setzen, sollen sie das Ziel auf Urheberrechtsverletzungen prüfen.


Das betrifft uns also nicht.
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41946
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

Re: Urheberrecht

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 9. Dez 2016, 23:30

Links können Urheberrecht verletzen

Erstmals urteilt ein deutsches Gericht, dass Betreiber einer Website schon alleine durch einen Link auf unrechtmäßig veröffentlichte Inhalte das Urheberrecht verletzen können. Netzaktivisten sind entsetzt.

Im September erregte ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) Aufsehen, das feststellte, dass kommerzielle Betreiber einer Website für Links auf urheberrechtsverletzende Inhalte haftbar gemacht werden können. Jetzt hat erstmals ein deutsches Gericht diese Entscheidung umgesetzt, "Netzpolitik.org" hat Auszüge aus der Urteilsbegründung veröffentlicht.

Betreiber gewerblicher Webseiten müssen also bei jedem gesetzten Link penibel prüfen, ob der verlinkte Inhalt möglicherweise Urheberrechte verletzt. Das ist sehr aufwändig und eine Abmahnung kann sehr teuer werden: Im behandelten Fall wurde der Streitwert auf 6000 Euro festgesetzt. Um das Risiko zu minimieren, werden vermutlich viele Betreiber künftig so wenig wie möglich verlinken. Das widerspreche aber den Grundideen von Internet und Web fundamental, schreibt "Netzpolitik.org". "Die Auswirkungen auf Informations- und Kommunikationsfreiheit sind deshalb massiv.


http://www.n-tv.de/technik/Links-koenne ... 88806.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41946
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Internet

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron