Film über Wikileaks-Gründer Assange gedreht




Film über Wikileaks-Gründer Assange gedreht

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 10. Apr 2017, 11:58

Oscar-Preisträgerin Poitras hat Film über Wikileaks-Gründer Assange gedreht

Die US-Filmemacherin Laura Poitras hat einen Film über Wikileaks-Gründer Julian Assange gedreht. Der Film "Risk" wird bald in den Kinos anlaufen.
Die US-Filmemacherin Laura Poitras, die für ihre Dokumentation über den Ex-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden mit dem Oscar ausgezeichnet wurde, hat nun einen Film über Wikileaks-Gründer Julian Assange gedreht.

„Risk“ wird nach seinem Kinostart vom US-Kabelsender Showtime gezeigt, wie der Sender am Sonntag mitteilte. Poitras habe bei den Dreharbeiten, die bereits vor sechs Jahren begannen, einzigartigen Zugang zu Wikileaks gehabt und erzähle die Geschichte der Enthüllungsplattform „von Innen heraus“.

http://www.epochtimes.de/feuilleton/osc ... 92403.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 42001
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Mo 10. Apr 2017, 11:58

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Hier werden Kinofilme / Dokofilme vorgestellt

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron