POLITIKER WOLLEN HARTZ-IV-KÜRZUNGEN FÜR JUNGE ABSCHAFFEN




Diskussionsforum / Wir decken die Missstände auf

Hier dürfen Gäste lesen.

POLITIKER WOLLEN HARTZ-IV-KÜRZUNGEN FÜR JUNGE ABSCHAFFEN

Beitragvon Birgit Kühr » Di 30. Okt 2018, 13:14

BERLIN FOLGT NAHLES: POLITIKER WOLLEN HARTZ-IV-KÜRZUNGEN FÜR JUNGE ABSCHAFFEN

Berlin - Die Berliner Regierungsfraktionen SPD, Grüne und Linke setzen sich dafür ein, manche Hartz-IV-Sanktionen abzuschaffen. Aus ihrer Sicht sollten jungen Leuten unter 25 Jahren und Familien mit Kindern keine Leistungen gekürzt werden.

Die Fraktionen fordern ihre Landesregierung deshalb in einem Antrag im Abgeordnetenhaus dazu auf, eine entsprechende Bundesratsinitiative zu starten.

Geht es nach den Berliner Regierungsfraktionen, sollen Jobcenter auch bei den Wohnkosten künftig nicht mehr kürzen dürfen. Die Sanktionen seien ein Grund, warum Menschen ihre Wohnung verlieren, sagte der Grünen-Abgeordnete Stefan Ziller (37) zu dem Antrag. Angesichts der aktuellen Lage auf dem Berliner Wohnungsmarkt sei das "völlig unverhältnismäßig".


https://www.tag24.de/nachrichten/sankti ... eit-844810
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 34971
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Di 30. Okt 2018, 13:14

Anzeige
 

Re: POLITIKER WOLLEN HARTZ-IV-KÜRZUNGEN FÜR JUNGE ABSCHAFFEN

Beitragvon Streetfigther » Di 30. Okt 2018, 14:48

Die sind nicht mehr glaubwürdig,sie haben wieder nicht begriffen was bei der Hessen Wahl passiert ist und noch passieren wird.
Außerdem ist der Schaden den sie in der Bevölkerung mit Hartz IV angerichtet haben nicht mehr zu reparieren!!
Kein anständiger Mensch arbeitet im Jobcenter unter Hartz IV!!
Streetfigther
Stammuser ***
Stammuser ***
 
Beiträge: 1009
Registriert: Sa 29. Okt 2011, 12:36
Wohnort: Stendal



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Hartz IV

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron