Neue Beweise für Hartz IV Sanktionsquoten




Diskussionsforum / Wir decken die Missstände auf

Hier dürfen Gäste lesen.

Neue Beweise für Hartz IV Sanktionsquoten

Beitragvon Birgit Kühr » Di 7. Okt 2014, 21:13

Neue Beweise für Hartz IV Sanktionsquoten

Interne Mail der Bundesagentur für Arbeit offenbart Sanktionsquote

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) dementiert es und auch einzelne Jobcenter weisen den Vorwurf immer von sich, es gäbe sogenannte Sanktionsquoten, die bestimmen, wie viel Hartz IV Bezieher im Verlauf eines Monats oder Jahres mit zum massiven Kürzungen der Leistungen belegt werden. Ein verfassungsrechtlicher Skandal, wenn man bedenkt, dass es hierbei vor allem um die Strafen als solches gehen und nicht um die Betroffenen selbst.Hinweise, dass es diese Quoten gibt, existieren zuhauf.


http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenue ... 016278.php
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40854
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Di 7. Okt 2014, 21:13

Anzeige
 

Re: Neue Beweise für Hartz IV Sanktionsquoten

Beitragvon Streetfigther » Mi 8. Okt 2014, 11:53

Das war doch schon lange durchgesickert! Dafür wird Geld ohne Ende verschleudert, obwohl man den Hartz IV Betroffenen jeden Bissen in den Mund zählt, weil man es dem Steuerzahler erklären muss lautet die Lüge!
http://www.sozialticker.com/die-oeffent ... 41008.html
Mit den kommenden Drogentests will man Betroffenen helfen!
Ich glaube die wissen nicht was sie mit sich anfangen sollen, solche Arbeitsgruppen müssen doch die Menschen regelrecht hassen.
Kein anständiger Mensch arbeitet im Jobcenter unter Hartz IV!!
Streetfigther
Stammuser ***
Stammuser ***
 
Beiträge: 1015
Registriert: Sa 29. Okt 2011, 13:36
Wohnort: Stendal

Re: Neue Beweise für Hartz IV Sanktionsquoten

Beitragvon Streetfigther » Mi 8. Okt 2014, 16:59

Hier wird man sich neue Sanktionsmöglichkeiten verschaffen!
Bis heute verstehe ich nicht warum einige bei der DDR von einem Unrechtsstaat sprechen!
http://www.t-online.de/nachrichten/deut ... losen.html
Kein anständiger Mensch arbeitet im Jobcenter unter Hartz IV!!
Streetfigther
Stammuser ***
Stammuser ***
 
Beiträge: 1015
Registriert: Sa 29. Okt 2011, 13:36
Wohnort: Stendal



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Hartz IV

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron