Epileptiker bekommt kein Hartz IV mehr – weil sein Kühl.....




Diskussionsforum / Wir decken die Missstände auf

Hier dürfen Gäste lesen.

Epileptiker bekommt kein Hartz IV mehr – weil sein Kühl.....

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 23. Feb 2018, 14:18

Epileptiker bekommt kein Hartz IV mehr – weil sein Kühlschrank zu leer ist

Dem Epileptiker Daniel Nitsch wird das Hartz IV-Geld gestrichen. Der Grund ist unfassbar: Sein Kühlschrank war der Behörde zu leer.
Berlin. Wegen seiner Anfälle kann der Epileptiker Daniel Nitsch (31) nicht arbeiten und bekommt vom Amt deshalb Hartz IV bezahlt. Das soll ihm jetzt aber gekürzt werden – weil sein Kühlschrank zu leer gewesen sei.

Bei einer Überprüfung am 2. Januar wollte eine Mitarbeiterin des Jobcenters wissen, ob tatsächlich jemand in der Wohnung lebt. Sie habe auch den Kühlschrank des 31-Jährigen sehen wollen, wie die „Bild“ berichtet. Beim Blick in den Kühlschrank entdeckte sie allerdings nicht viel, wie Mutter Karin Nitsch (60) berichtet.


alles lesen ...
https://www.derwesten.de/panorama/epile ... 27703.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 32429
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Fr 23. Feb 2018, 14:18

Anzeige
 

Jobcenter kürzte Hartz IV – weil der Kühlschrank leer war

Beitragvon sixthsense » Mo 26. Feb 2018, 19:22

Am 2. Januar kam die Außendienstmitarbeiterin des Jobcenters - und im Kühlschrank war zu wenig. Das wurde zum Verhängnis.


http://www.epochtimes.de/politik/deutsc ... 57962.html
Gebt dem bargeldlosen Zahlungsverkehr KEINE CHANCE !!!
sixthsense
Stammuser ***
Stammuser ***
 
Beiträge: 1164
Registriert: Mi 20. Aug 2014, 16:24



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Hartz IV

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron