Arbeitsloser Vater verpasste Termin wegen Notgeburt - Arge..




Diskussionsforum / Wir decken die Missstände auf

Hier dürfen Gäste lesen.

Arbeitsloser Vater verpasste Termin wegen Notgeburt - Arge..

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 4. Apr 2014, 14:09

Arbeitsloser Vater verpasste Termin wegen Notgeburt - Arge Bochum strich Leistungen

Weil der werdende Vater Axel Schmid zu seiner Ehefrau ins Krankenhaus fuhr, konnte der Arbeitslose aus Bochum den Termin bei seinem Vermittler nicht wahrnehmen. Trotz kurzfristiger Absage stellte die Arbeitsagentur die Leistungen vorläufig ein. Nun entschuldigt sich die Behörde bei der jungen Familie.


http://www.derwesten.de/staedte/bochum/ ... 00951.html

Es geschehen sogar Mal wunder! Die haben sich sogar entschuldigt. ;Oh:
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 41290
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Fr 4. Apr 2014, 14:09

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Hartz IV

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron