Weil er Krebs hat: Tim Lobinger bekommt keinen Handyvertrag




Hier dürfen Gäste lesen.

Unterforum Gesundheit allgemein

Weil er Krebs hat: Tim Lobinger bekommt keinen Handyvertrag

Beitragvon Birgit Kühr » Mi 3. Okt 2018, 21:26

Mindestlaufzeit 24 Monate Weil er Krebs hat: Tim Lobinger bekommt keinen Handyvertrag

Köln -Weltklasse-Stabhochspringer Tim Lobinger hat wegen seiner Erkrankung keinen neuen Handyvertrag bekommen. Als er kürzlich einen Vertrag mit der Mindestlaufzeit von 24 Monaten abschließen wollte, wurde dies abgelehnt – aus einem menschenverachtenden Grund!

„Meine Anfrage wurde abgelehnt, mit der Begründung, ich könne die Mindestlaufzeit aufgrund meiner Erkrankung ja wohl nicht erfüllen“, sagte er in einem Interview des Magazins „Bunte“.


https://www.express.de/koeln/mindestlau ... g-31388000
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 35346
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Mi 3. Okt 2018, 21:26

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Gesundheitsreform / allgemeine Gesundheit

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron