KÖNNEN WIR UNSERE PATIENTENAKTE BALD AUF DEM HANDY LESEN?




Hier dürfen Gäste lesen.

Unterforum Gesundheit allgemein

KÖNNEN WIR UNSERE PATIENTENAKTE BALD AUF DEM HANDY LESEN?

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 16. Jul 2018, 12:10

NEUER PLAN VON GESUNDHEITSMINISTER SPAHN: KÖNNEN WIR UNSERE PATIENTENAKTE BALD AUF DEM HANDY LESEN?

Berlin - Millionen Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherungen sollen spätestens ab 2021 auch per Handy und Tablet ihre Patientendaten einsehen können, wenn es nach Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (38, CDU) geht.

Entsprechende Vorgaben wolle der CDU-Politiker den gesetzlichen Krankenversicherungen noch diesen Monat machen, wie die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) berichtete.

"Versicherte sollen auch auf Tablets und Smartphones auf ihre elektronische Patientenakte zugreifen können. Das ist nicht das Ende der elektronischen Gesundheitskarte, aber eine zusätzliche, patientenfreundliche Option", sagte Spahn der FAZ.


https://www.tag24.de/nachrichten/berlin ... let-688374
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 38056
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Mo 16. Jul 2018, 12:10

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Gesundheitsreform / allgemeine Gesundheit

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron