EU nimmt 700 Medikamente vom Markt




Hier können Gäste lesen

EU nimmt 700 Medikamente vom Markt

Beitragvon Birgit Kühr » Do 23. Jul 2015, 19:33

Indische Firma fälscht Studien

EU nimmt 700 Medikamente vom Markt

Nachahmer-Medikamente sind für Patienten attraktiv: Sie kosten oft weniger. Doch auch Generika müssen vor ihrer Zulassung genau geprüft werden. Eine indische Firma hat laut EU die Ergebnisse solcher Tests massenhaft gefälscht.
Die EU legt etwa 700 Zulassungen für Arzneimittel auf Eis. Grund sind nach EU-Angaben gefälschte Untersuchungen der indischen Firma GVK Biosciences. Ab dem 21. August dürfen die betroffenen Medikamente nicht mehr in den 28 EU-Staaten sowie in Island, Liechtenstein und Norwegen verkauft oder verschrieben werden. Ausnahmen sind aber unter bestimmten Bedingungen möglich. Die EU-Kommission traf die Entscheidung bereits vor einer Woche nach Beratungen mit den EU-Staaten und bestätigte einen Bericht der Online-Ausgabe der "Tagesschau".


http://www.n-tv.de/panorama/EU-nimmt-70 ... 83386.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 42259
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Do 23. Jul 2015, 19:33

Anzeige
 

Zurück zu Gesundheit allgemein

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron