Die meisten Vitamin-Präparate sind nutzlos




Hier können Gäste lesen

Die meisten Vitamin-Präparate sind nutzlos

Beitragvon Birgit Kühr » Do 11. Jan 2018, 12:31

Die meisten Vitamin-Präparate sind nutzlos – manche machen sogar krank: Hier sind einige, die Sie einnehmen können

Nicht alle zusätzlichen Vitamin-Präparate haben wirklich einen Nutzen und manche können sogar Nierensteine und Krebserkrankungen begünstigen, sagen Forscher. Hier sind nun die Vitamine und Nahrungsergänzungen, die Sie einnehmen können - und diejenigen, die Sie vermeiden sollten.

Es scheint ein einfacher Ratschlag zu sein: Essen Sie Ihr Gemüse, bewegen Sie sich und nehmen Sie zusätzlich Vitamine ein.

Oder besser nicht.

Die Forschung hat es jahrzehntelang versäumt, aussagekräftige Beweise dafür zu finden, ob Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel einen signifikanten Nutzen erbringen. Tatsächlich neigen neue Studien in die entgegengesetzte Richtung, nachdem sie gezeigt haben, dass bestimmte Vitamine für Sie schlecht sein können.

Einige davon wurden mit einer Zunahme bestimmter Krebsarten in Verbindung gebracht, während andere mit einem Anstieg des Risikos für Nierensteine verbunden wurden.


http://www.epochtimes.de/gesundheit/die ... 18080.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 29336
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Do 11. Jan 2018, 12:31

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Gesundheit allgemein

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron