Antibiotika wirkungslos: Worauf führende Forscher...........




Hier können Gäste lesen

Antibiotika wirkungslos: Worauf führende Forscher...........

Beitragvon Birgit Kühr » Sa 10. Mär 2018, 00:00

Antibiotika wirkungslos: Worauf führende Forscher jetzt alle Hoffnung setzen

Immer mehr Bakterien entwickeln Resistenzen gegen bestehende Antibiotika. Forscher arbeiten auf Hochtouren an neuen Wegen, um alternative Antibiotika zu finden. Dabei suchen sie vor allem in der Natur – auf Pflanzen, Insekten oder in Boden-Proben.

Sie finden sich in Gewässern, auf Schlachthähnchen und in Kliniken: Antibiotikaresistente Bakterien sind vor allem für immungeschwächte Menschen eine Gefahr. Der Weltgesundheitsorganisation (WHO) machen zudem verbreitete Infektionskrankheiten Sorgen: Bei rund 500.000 neuen Tuberkulose-Fällen 2016 wirkten schon mindestens zwei Antibiotika nicht mehr, 250.000 Menschen sterben pro Jahr an resistenten Tuberkulose-Erregern. Auch gegen Lungenentzündung oder Harnwegsinfekte helfen gängige Antibiotika oft nicht mehr. Zugleich wird es für Forscher und Industrie immer härter, neue Waffen gegen die Bakterien zu entwickeln.


alles lesen .....
https://www.focus.de/gesundheit/schwerp ... 79890.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 34035
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Sa 10. Mär 2018, 00:00

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Gesundheit allgemein

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron