Weniger Spam heißt nicht weniger Überwachung




Infos, allgemeine Themen zu E-Mail Adressen

Weniger Spam heißt nicht weniger Überwachung

Beitragvon Birgit Kühr » So 5. Jan 2014, 17:17

Weniger Spam heißt nicht weniger Überwachung

“Dass der Bundesnachrichtendienst (BND) angeblich weniger Mails auswertet als vorher, sagt nichts über die Tiefe und den Grad der Überwachung durch den Geheimdienst aus. Es spricht eher für eine höhere Qualität der Überwachung der Telekommunikation. Und es macht deutlich, dass mit dem BND befreundete Geheimdienste wie die US-amerikanische NSA und das britische GCHQ ihm offenbar mehr geholfen haben als nur bei der ‘Neu-Interpretation’ deutscher Gesetze”, erklärt Jan Korte, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE.


http://www.sozialticker.com/weniger-spa ... 40104.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 39485
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » So 5. Jan 2014, 17:17

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu E-Mail Adressen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron