Welches E-Mail Programm benutzt ihr?




Infos, allgemeine Themen zu E-Mail Adressen

Re: Welches E-Mail Programm benutzt ihr?

Beitragvon Hepe » Do 30. Mär 2017, 19:42

Rüdiger Voss hat geschrieben:SeaMonkey von Mozilla hat ich auf meinem WinXP-PC auch, er vereinte Mozilla und Thunderbird in einem Programm. Leider wird SeaMonkey nicht mehr unterstützt und lässt sich ab Win7 auch nicht mehr installieren.

Verstehe ich nicht, ich habe SeaMonkey auf meinen Win7 und auch bei meinen Win10 Computer ohne Probleme installiert.
Das ganze läuft hier Einwandfrei.


Weiterhin würde SeaMonkey auch nicht Birgits Probleme lösen, wenn Thunderbird bei ihr hakt. Denn wie schon erwähnt - das Mail-Prog von SeaMonkey ist identisch mit Thunderbird.

Ja aber Versuch mach klug.
"Nichts ist älter als die Zukunft von gestern"
Benutzeravatar
Hepe
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 5229
Registriert: Di 2. Dez 2014, 15:31

von Anzeige » Do 30. Mär 2017, 19:42

Anzeige
 

Re: Welches E-Mail Programm benutzt ihr?

Beitragvon Rüdiger Voss » Do 30. Mär 2017, 19:57

Kommt auch wohl drauf an, ob man noch einen 32bit-PC oder einen neueren 64bit-PC hat.

Auf jedem Fall wird Seamonkey nicht mehr aktualisiert und dürfte damit mit der Zeit Sicherheitslücken haben.

Ich selber hatte auf meinem alten WinXP-PC Seamonkey über 10 Jahre benutzt und war sehr zufrieden. Nachdem ich auf meinem alten PC WinXP neu installieren musste, lud ich mir natürlich auch wieder SeaMonkey runter. Es kamen dann auf Webseiten laufend Warnmeldungen "Ihr Browser ist veraltet und unsicher", Online-Banking war damit erst garnicht möglich.

Die Mailfunktion habe ich dann im Seamonkey nicht mehr eingerichtet, da jetzt ein neuerer PC her musste.

Und für meinen "neuen" Win7-PC (64bit) habe ich keine passende SeaMonkey-Version gefunden.

Ich benutze daher Opera als Browser, Mail-Client noch nicht installiert (brauche ich auch nicht unbedingt bei den geringen Mailverkehr).
Und mitten im größten Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.

Daher - immer hübsch munter bleiben :grins:

meint Rüdiger

Benutzeravatar
Rüdiger Voss
Unvergesslich
Unvergesslich
 
Beiträge: 2050
Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:52
Wohnort: Waiblingen (Raum Stuttgart)

Re: Welches E-Mail Programm benutzt ihr?

Beitragvon Rüdiger Voss » Do 30. Mär 2017, 20:21

Nachtrag:

Birgit hatte ja schon mit dem Mozilla-Browser "firefox" Probleme, jetzt ist Mozilla-Thunderbird abgekackt.

Warum sollte es ihr mit Mozilla-Seamonkey dann besser gehen, das ja beide Progs beeinhaltet?

Irgendwie haben Birgits PC's etwas gegen Mozilla-Produkte ;Oh:
Und mitten im größten Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.

Daher - immer hübsch munter bleiben :grins:

meint Rüdiger

Benutzeravatar
Rüdiger Voss
Unvergesslich
Unvergesslich
 
Beiträge: 2050
Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:52
Wohnort: Waiblingen (Raum Stuttgart)

Re: Welches E-Mail Programm benutzt ihr?

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 31. Mär 2017, 16:55

Also bei SeaMonkey muss ich ja über den Browser an das E-Mail Programm.

Ach nee, ich wollte eigentlich meinen Browser Opera behalten, wir sind schon dicke Freunde geworden. :lachen:
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 39485
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

Re: Welches E-Mail Programm benutzt ihr?

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 31. Mär 2017, 22:36

Ich glaube ich habe endlich mein E-Mail Programm gefunden.

Es heißt Incredimail.

Alles schön groß geschrieben mit Uhr und einen Diener der mir die neuen E-Mails auf einem Tablett servieren.

Incredimail.jpg
Incredimail.jpg (88.58 KiB) 254-mal betrachtet
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 39485
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

Re: Welches E-Mail Programm benutzt ihr?

Beitragvon Rüdiger Voss » Sa 1. Apr 2017, 01:21

:lachen: :lachen: :lachen:
Bist du schon reif für dieses Kids-Prog? :grins:

Aber, der Butler, die Post auf einem goldenen Tablett serviert - wie geil ist das denn :lachen:
Und mitten im größten Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.

Daher - immer hübsch munter bleiben :grins:

meint Rüdiger

Benutzeravatar
Rüdiger Voss
Unvergesslich
Unvergesslich
 
Beiträge: 2050
Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:52
Wohnort: Waiblingen (Raum Stuttgart)

Re: Welches E-Mail Programm benutzt ihr?

Beitragvon Birgit Kühr » Sa 1. Apr 2017, 17:19

Rüdiger Voss hat geschrieben::lachen: :lachen: :lachen:
Bist du schon reif für dieses Kids-Prog? :grins:

Aber, der Butler, die Post auf einem goldenen Tablett serviert - wie geil ist das denn :lachen:



Ich habe festgestellt, viele alte Omas nehmen das E-Mail Programm.

Alles schön bunt, alles schön groß geschrieben, man kann sogar schönes Briefpapier benutzen. Den Butler kann man austauschen, man kann auch ein Tier nehmen, was die E-Mail ankündigt, oder man kann diese Funktion ganz abschalten.

Wenn man das E-Mail Programm aufruft, wenn man gleich nett und freundlich begrüßt, nicht so wie bei den sozialen Bewegungen, wo man gleich einen Hammer an den Kopf bekommt. :lachen:

Das verschicken und empfangen der E-Mails ist ganz einfach.

Aber ein Nachteil hat es doch.

Wenn man eine E-Mail verschickt, verschickt man automatisch Werbung von dem Anbieter mit. Schaut euch das Mal an. Wenn ich Behörden schreiben muss, habe ich ja noch Windows live Mail 2012.

Werbung E-Mail.jpg
Werbung E-Mail.jpg (45.53 KiB) 241-mal betrachtet
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 39485
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Doch gibt es so etwas wie eine E-Mail-Sucht?
Forum: E-Mail Adressen
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 0
Hacker kritisieren angeblich sichere De-Mail
Forum: E-Mail Adressen
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 1
Anfrage wegen verschwunderner E-Mail
Forum: E-Mail Adressen
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 3

Zurück zu E-Mail Adressen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron