Türkei will Schulen in Deutschland gründen




Hier können Gäste lesen ....

Türkei will Schulen in Deutschland gründen

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 10. Jan 2020, 12:14

Türkei will Schulen in Deutschland gründen

Köln/München Die Türkei strebt einem Zeitungsbericht zufolge die Gründung türkischer Schulen in Deutschland an. Über ein entsprechendes Abkommen verhandeln derzeit Bundesregierung und türkische Regierung.

Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung“ unter Berufung auf das Auswärtige Amt. Das Abkommen solle den rechtlichen Rahmen für die Einrichtung von drei Schulen regeln, analog zu den drei deutschen Auslandsschulen in Ankara, Istanbul und Izmir.

Als Standorte für die türkischen Schulen seien Berlin, Köln und Frankfurt am Main im Gespräch, wo jeweils viele türkischstämmige Menschen leben. Ebenso wie andere Staaten darf die Türkei dem Bericht zufolge nicht selbst als Schulträger in Erscheinung treten. Diese Rolle müssten private Vereine übernehmen.


https://rp-online.de/politik/deutschlan ... d-48245291
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40275
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Fr 10. Jan 2020, 12:14

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Bildung / Kinder- und schulische Einrichtungen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron