Schule kennzeichnet Nicht-Infizierte mit grünem Punkt.......




Hier können Gäste lesen ....

Schule kennzeichnet Nicht-Infizierte mit grünem Punkt.......

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 18. Mai 2020, 23:39

Schule kennzeichnet Nicht-Infizierte mit grünem Punkt – Psychologe schlägt Alarm

Um schneller zum Normalbetrieb zurückkehren zu können, bietet ein Gymnasium seinen Schülern freiwillige Corona-Tests an. Wer nicht infiziert ist, den kennzeichnet ein grüner Punkt – und gelten für ihn andere Regeln als für Schüler, die sich nicht testen lassen. Psychologe Thilo Hartmann kritisiert das Vorgehen.

Das Gymnasium Carolinum in Neustrelitz in Mecklenburg-Vorpommern wirkt von außen betrachtet moderner und innovativer als andere Schulen in Deutschland. Die Homepage ist klar strukturiert und aktuell, der Schulleiter Henry Tesch, der bis 2011 auch mecklenburgischer Bildungsminister war, erklärt sogar in Videobotschaften den Corona-Status-quo.


alles lesen .....
https://www.focus.de/familie/eltern/fam ... 04568.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40938
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Mo 18. Mai 2020, 23:39

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Bildung / Kinder- und schulische Einrichtungen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron