Mehr Kinder lernen im Islam-Unterricht




Hier können Gäste lesen ....

Mehr Kinder lernen im Islam-Unterricht

Beitragvon Birgit Kühr » So 29. Apr 2018, 12:54

Mehr Kinder lernen im Islam-Unterricht
An deutschen Schulen ist katholischer oder evangelischer Religionsunterricht weitgehend Standard. Inzwischen gibt es aber auch immer mehr Angebote für muslimische Schüler.

Knapp 55.000 Schülerinnen und Schüler besuchen in Deutschland an mehr als 800 Schulen islamischen Religionsunterricht. Das ergab eine Umfrage des Mediendienstes Integration bei den Kultusministerien der 16 Bundesländer, deren Ergebnisse der Deutschen Presse-Agentur vorliegen.

Damit erhalten mehr Jungen und Mädchen islamischen Religionsunterricht als noch vor zwei Jahren. Damals besuchten nach einer Auswertung der Kultusministerkonferenz rund 42.000 Kinder und Jugendliche diesen Unterricht.


https://www.n-tv.de/politik/Mehr-Kinder ... 10520.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 34513
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » So 29. Apr 2018, 12:54

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Bildung / Kinder- und schulische Einrichtungen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron