Windows 10 löscht persönliche Dateien




Windows 10 löscht persönliche Dateien

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 8. Okt 2018, 22:41

Windows 10 löscht persönliche Dateien

Das neue Windows-10-Upgrade lässt bei manchen Nutzern Fotos und Dokumente verschwinden. Microsoft zieht deshalb die Notbremse und rät: Finger weg von der Installation. Wer das Upgrade bereits hat, hat entweder Glück oder sollte schnell handeln.

Es gibt wohl nicht viel, das für PC-Nutzer schlimmer ist, als wenn nach einem Software-Update plötzlich persönliche Daten fehlen. Genau dieses Schicksal ist einigen Windows-10-Nutzern widerfahren, nachdem sie das große Oktober-Upgrade installiert hatten. Jetzt steht Microsoft doppelt schlecht da, denn das Problem war offenbar seit Monaten bekannt, und die von Microsoft angebotenen Lösungsansätze können den Schaden nicht immer wiedergutmachen.

Besonders ärgerlich ist das Daten-Desaster, weil mit dem Upgrade persönliche Daten, unter anderem aus den Ordnern "Dokumente" und "Bilder", gelöscht wurden. Bei den Problemen handelt es sich laut Microsoft zwar um "isolated reports", also um Einzelfälle. Portale wie "The Next Web" oder "The Register" verweisen aber auf zahlreiche Einträge bei Twitter, Reddit oder auf Microsofts Support-Seiten.

Problem schon länger bekannt


https://www.n-tv.de/technik/Windows-10- ... 59623.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 34493
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Mo 8. Okt 2018, 22:41

Anzeige
 

Re: Windows 10 löscht persönliche Dateien

Beitragvon Hepe » Mo 8. Okt 2018, 23:22

Na, daß kann ja lustig werden.
Angesichts der sicherlich Millionen von Windows 10 Nutzer wird das aber noch ein schönes durcheinander geben.
Das ist ja nicht die erste Panne bei Microsoft die nach einen Update-Download zu schlechten Schlagzeilen führte. :zum kotzen:
"Nichts ist älter als die Zukunft von gestern"
Benutzeravatar
Hepe
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 4579
Registriert: Di 2. Dez 2014, 16:31

Re: Windows 10 löscht persönliche Dateien

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 8. Okt 2018, 23:42

Bei Windows 10 Update gab es in der letzten Zeit immer wider Probleme. Diese fehlerhafte Update nicht installieren, sonst verschwinden persönliche Daten.
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 34493
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)



Ähnliche Beiträge

Windows April Update blockieren: So stoppen Sie das.......
Forum: Betriebssysteme
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 0
So wird man Windows XP schnell los
Forum: Software
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 2
Windows-Update kickt PCs in Endlosschleife
Forum: Probleme-Ratschläge
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 0

Zurück zu Betriebssysteme

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron