Recht auf Beistand beim Hausbesuch




Recht auf Beistand beim Hausbesuch

Beitragvon Birgit Kühr » Sa 25. Jan 2014, 23:49

Recht auf Beistand beim Hausbesuch

Sanktionen aufgrund eines verwehrten nicht angemeldeten Hausbesuches rechtswidrig
Bei einer Hartz IV Betroffenen wollte das Jobcenter gleich zwei unangemeldete „Hausbesuche“ unternehmen. Die Betroffene ließ die Jobcenter-Außendienstmitarbeiter jedoch nicht in die Wohnung, da die Herren erstens keine Ausweise vorlegten, zweitens keinen Prüfauftrag mit dabei hatten und drittens die Betroffene allein war und somit kein Zeuge bzw. Beistand im Hause war. Weil die Frau ihre Grundrechte in Anspruch nahm, kürzte das Jobcenter „als Strafe“ just die Arbeitslosengeld II Leistungen.


http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenue ... 159058.php
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40326
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Sa 25. Jan 2014, 23:49

Anzeige
 

Re: Recht auf Beistand beim Hausbesuch

Beitragvon Rüdiger Voss » So 26. Jan 2014, 00:30

Klar, unangemeldet kommt eh keiner in meine Bude, weder Freund noch Feind. Das gilt auch für den Gerichtsvollzieher :Tomate

Und wenn dann am vereinbahrten Besuchstermin der Außendienst 20 Gäste in meiner kleinen Sitzecke sitzen sieht, ist es sein Problem, nicht meines ;Oh:

"Liebe Gäste, verlassen sie sofort Rüdis Bude, damit ich sie in Ruhe durchsuchen kann" - das wüsste ich aber :wueten:

:lachen: :lachen: :lachen:
Und mitten im größten Chaos sprach eine Stimme zu mir:
"Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen."
Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer.

Daher - immer hübsch munter bleiben :grins:

meint Rüdiger

Benutzeravatar
Rüdiger Voss
Unvergesslich
Unvergesslich
 
Beiträge: 2050
Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:52
Wohnort: Waiblingen (Raum Stuttgart)

Re: Recht auf Beistand beim Hausbesuch

Beitragvon WillyV. » So 26. Jan 2014, 13:24

Was für einen Blödsinn haben hier die Kipping und eine Löskrug-Möller vom BMAS bloß verzapft.
"Gegen Hartz" übernimmt es und das Forum hier dann auch noch.

Hier steht bereits alles dazu: 49515631nx55919/wichtige-infos-hartz-iv-alg-i-sgb-xii-f182/bmas-auch-bei--und-quothausbesuch-und-quot-recht-auf-beistand-t17065.html#p89096
WillyV.
 

Re: Recht auf Beistand beim Hausbesuch

Beitragvon Birgit Kühr » So 26. Jan 2014, 14:35

Ich habe den Blödsinn nicht verfasst, ich habe nur die Info mit Quelle hier rein gestellt.

Natürlich kann man am Tag eines angemeldeten Hausbesuch, Besuch zu Hause habe. Ohne Anmeldung und Vorlage vom Jobcenter geht sowieso nichts. Wie viel Leute an dem Tag bei mir zu Hause sind, bestimme ich und nicht das Jobcenter.
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40326
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 17:17
Wohnort: (Uckermark)

Re: Recht auf Beistand beim Hausbesuch

Beitragvon firlefanz » Mo 27. Jan 2014, 21:01

Ich hatte ja auch schon mal unangemeldeten Hausbesuch in Stuttgart - wegen BG mit Chavah. Morgens um 9 Uhr, Chavah war gerade einkaufen. Und ich nach Nachtdienst um diese Uhrzeit schlafend. Im Morgenmantel habe ich den Aussendienst sehr "freundlich" des Hauses verwiesen.

Beim angemeldeten Hausbesuch wuerde dann zufaellig in meiner Wohnung das Jahrestreffen der Tuersteher und Bodyguards stattfinden, so what :furchtbar wuetend:

:lachen: :lachen: :lachen:
Ich bin ich, das allein ist meine Schuld
Rosenstolz


auf meiner danske-Tastatur gibt es keine deutschen Umlaute,bitte um Nachsicht
Benutzeravatar
firlefanz
Stammuser **
Stammuser **
 
Beiträge: 365
Registriert: Mo 2. Jan 2012, 20:45
Wohnort: København



Ähnliche Beiträge

Sigmar Gabriel und Andrea Nahles feiern die Reform zu Recht?
Forum: Hartz IV
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 4
Kita - Recht?
Forum: Kinderarmut
Autor: Andreas Krödel
Antworten: 0
Wieder Umstellung beim Antennen-Fernsehen
Forum: Wichtige Hinweise (allgemein)
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 0

Zurück zu Beistand, Begleitung zum Amt / Hausverbot

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron