Stadt lehnt Schlafcontainer für Obdachlose ab




Hier dürfen Gäste lesen

Stadt lehnt Schlafcontainer für Obdachlose ab

Beitragvon Birgit Kühr » So 24. Dez 2017, 13:18

Stadt lehnt Schlafcontainer für Obdachlose ab

Grevenbroich. Der Initiative "Grevenbroich packt an" sind vier kostenlose Schlafcontainer angeboten worden. Darin sollten Obdachlose - vorzugsweise mit Hund - eine nächtliche Bleibe während der Wintermonate finden. Die Stadt lehnt ab.

Von Wiljo Piel Das Angebot kam zur richtigen Zeit - nämlich mit dem Einzug der Kälte. Die Düsseldorfer Firma "Gerken Raumsysteme" hat der Initiative "Grevenbroich packt an - Warm durch die Nacht" vier komplett ausgestattete Wohncontainer kostenlos angeboten. Dort sollten Obdachlose - vorzugsweise mit Hund - bis zum nächsten Frühjahr eine warme Schlafstätte finden. "Daran waren wir sehr interessiert", sagt Josy Houben-Arndt, Mitgründerin der ehrenamtlichen Hilfsinitiative, die regelmäßig bis zu 40 Obdachlose betreut. Doch die Stadt spielte nicht mit - kein Einzelfall.


alles lesen ......
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/gre ... -1.7281837
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 32951
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » So 24. Dez 2017, 13:18

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Armut in Deutschland

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron