RÜHREND: HUNDERTE MENSCHEN WOLLEN OBDACHLOSEM HELFEN




Hier dürfen Gäste lesen

RÜHREND: HUNDERTE MENSCHEN WOLLEN OBDACHLOSEM HELFEN

Beitragvon Birgit Kühr » Fr 4. Aug 2017, 14:25

RÜHREND: HUNDERTE MENSCHEN WOLLEN OBDACHLOSEM HELFEN

Erfurt - Es sind herzerweichende Zeilen, die derzeit in sozialen Netzwerk die Runde machen. Eine Frau setzt sich für einen bekannten Obdachlosen ein. Ein Friseursalon reagiert prompt.

Alles fängt mit einem Post ,vom 24. Juli, von Antje Krenz auf Facebook an. In den wenigen Zeilen beschreibt sie einen kurzen Plausch mit einem Obdachlosen in Erfurt. Der Mann, um den es geht, heißt Wolfgang.

Der vielen Erfurtern bekannte Obdachlose war früher einmal Fotograf. Er erzählt Antje Krenz, dass er sich nach einem warmen Bett sehne und so gerne wieder arbeiten würde - am liebsten als Fotograf.


alles lesen ......
https://www.tag24.de/nachrichten/post-f ... los-306162
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 27535
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: Angermünde (Uckermark)

von Anzeige » Fr 4. Aug 2017, 14:25

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Armut in Deutschland

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron