Wie lange werden die Hartz IV-Empfänger noch den Schikanen..




Wie lange werden die Hartz IV-Empfänger noch den Schikanen..

Beitragvon Birgit Kühr » Sa 5. Sep 2015, 22:59

Wie lange werden die Hartz IV-Empfänger noch den Schikanen der Jobcenter ausgesetzt?

Jüngst war Frau R. bei mir und berichtete, dass ein Jobcenter Mitarbeiter sich mal wieder geweigert hatte, geschuldete Kosten der Unterkunft zu übernehmen.
Am 27.07.2013 war der Abfluss in ihrer Küche von Frau R verstopft. Sie wusste sich allein nicht weiter zu helfen. Sie rief eine Sanitärfirma an, damit Fachleute sich des Problems annähmen, nachdem mittlerweile die halbe Küche unter Wasser stand. Als sie dann Anfang August eine Rechnung über 54,89 € bekam, beantragte sie bei dem für sie zuständen Jobcenter Märkischer Kreis die Übernahme der Kosten. Das lehnte - wie nicht anders zu erwarten war - das Jobcenter wieder einmal ab. Daraufhin schaltete sie einen Rechtsanwalt ein und der legte erstmal Widerspruch gegen den Ablehnungsbescheid ein.


http://www.lokalkompass.de/hemer/politi ... 79587.html
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 42286
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » Sa 5. Sep 2015, 22:59

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

Regierung spart bei Weiterbildung für Hartz-IV-Empfänger
Forum: Hartz IV
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 2
Wie war das noch mit der stabilen Seitenlage?
Forum: Gesundheit allgemein
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 1
Hartz IV spaltet die Deutschen immer noch
Forum: Hartz IV
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 3
Immer mehr Hartz-IV-Empfänger müssen in Frührente
Forum: Hartz IV
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 3
Hartz-IV-Empfänger müssen länger auf Geld warten
Forum: Hartz IV
Autor: Birgit Kühr
Antworten: 0

Zurück zu Allgemeines zu den Themen Hartz IV (SGB II) / SGB I / SGB XII

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron