zu Mietrecht




zu Mietrecht

Beitragvon Andreas Krödel » So 15. Sep 2013, 16:25

nur eine Anfrage, das Thema wurde ja schon öfters im Forum angeschnitten, nur ich bin eben zu blöd, das Richtige herauszufiltern:
Bis wann ist ein Vermieter verpflichtet, dem Mieter die Abrechnung der Betriebskosten des Vorjahres (also 2012) vorzulegen, kann dies einfordern, ich habe irgendwo das Datum 01.09. des Folgejahres im Kopf, nur, was ist da gültiges Recht,
für eine kurze, verbindliche Antwort wäre ich dankbar!
Andreas Krödel
Andreas Krödel
 

von Anzeige » So 15. Sep 2013, 16:25

Anzeige
 

Re: zu Mietrecht

Beitragvon Wuchtbrumme » So 15. Sep 2013, 16:34

les mal hier unter Abrechnungsfrist und besonders unter Versäumnis, könnte bares geld wert sein

http://www.nebenkostenabrechnung.com/ne ... g-fristen/
Wuchtbrumme
Stammuser *
Stammuser *
 
Beiträge: 35
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 14:45

Re: zu Mietrecht

Beitragvon Rüdiger Voss » So 15. Sep 2013, 16:38

Nach dem Mietrecht muss ein Vermieter nach § 556 Abs. 3 BGB über die Vorauszahlungen für Betriebskosten jährlich abrechnen. Die Abrechnung hat er seinem Mieter spätestens bis zum Ablauf des 12. Monats nach Ende des Abrechnungszeitraums vorzulegen.

--->http://www.finanztip.de/recht/mietrecht/betriebskostenabrechnung-fristen.htm

Läuft der Abrechnungszeitraun von 01.01.12 bis 31.12.12, hat der Vermieter bis 31.12.13 Zeit.
Rüdiger Voss
 

Re: zu Mietrecht

Beitragvon Andreas Krödel » So 15. Sep 2013, 16:48

herzlichen Dank für die Informationen, alles klar!
Andreas Krödel
 



Ähnliche Beiträge


Zurück zu allgemeine Themen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron