Muss ich wegen Schulden in den Knast ?




Muss ich wegen Schulden in den Knast ?

Beitragvon Birgit Kühr » So 14. Apr 2013, 12:54

Muss ich wegen Schulden in den Knast ?

Die Angst wegen der Schulden hinter Gitter zu kommen ist genauso weit verbreitet wie weitgehend unbegründet. Während der Schuldturm noch bis ins 19. Jahrhundert die übliche Vorgehensweise war, um säumige Schuldner zur Zahlung zu animieren, haftet heute der Schuldner grundsätzlich nur mit seinem Vermögen, nicht mit seiner Freiheit. Aber es gibt Ausnahmen.


http://ent-schuldigung.de/muss-ich-wege ... den-knast/
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40854
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

von Anzeige » So 14. Apr 2013, 12:54

Anzeige
 

Re: Muss ich wegen Schulden in den Knast ?

Beitragvon Das Ding » So 14. Apr 2013, 22:40

ist jemand der begriff " Erzwingung " geläufig ?!
Das Ding
 

Re: Muss ich wegen Schulden in den Knast ?

Beitragvon Linchen© » Mo 15. Apr 2013, 06:46

Das Ding hat geschrieben:ist jemand der begriff " Erzwingung " geläufig ?!


Es gab/gibt eine Erzwingungshaft....
Ich bin friedvoll und auch diplomatisch... aber ärgert man mich richtig, dann ist ein Kampfstier ein Chorknabe gegen mich...
Benutzeravatar
Linchen©
Stammuser ***
Stammuser ***
 
Beiträge: 964
Registriert: Do 22. Dez 2011, 10:20
Wohnort: Kaltenkirchen

Re: Muss ich wegen Schulden in den Knast ?

Beitragvon Birgit Kühr » Mo 15. Apr 2013, 20:02

§ 96 Anordnung von Erzwingungshaft
http://dejure.org/gesetze/OWiG/96.html


Angedrohte Erzwingungshaft wegen unbezahlter Bußgelder - Wie kann die Erzwingungshaft verhindert werden?

http://www.deutsche-anwaltshotline.de/r ... ert-werden
Ich vergesse nichts, ich vergebe nichts und ich erwarte, dass jeder seine gerechte Strafe bekommt, für das Leid, was er angerichtet hat.
Benutzeravatar
Birgit Kühr
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 40854
Registriert: Sa 23. Feb 2008, 18:17
Wohnort: (Uckermark)

Re: Muss ich wegen Schulden in den Knast ?

Beitragvon chavah » Mo 15. Apr 2013, 21:44

Da geht es um Bussgeld. Wegen zivilrechtlichen Schulden kommt niemand in den Knast. Ausnahmen Eingehensbetrug (ich kaufe Waren mit dem Vorsatz, sie nicht zu bezahlen) oder wegen falscher "eidesstattlicher Erklärung" beim Gerichtsvollzieher.

Auch die Verweigerung einer "eidesstattlicher Erklärung" kann zur Erzwingungshaft führen, oder eine verweigerte Zeugenaussage vor Gericht.
Chavah ist im Alter von 37 Jahre im Juni 2013 verstorben.
Benutzeravatar
chavah
Unvergesslich
Unvergesslich
 
Beiträge: 87
Registriert: Mi 18. Jul 2012, 22:22


Zurück zu Allgemeine Themen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron