Untervermietung bei Verschlechterung der Vermögenslage




Untervermietung bei Verschlechterung der Vermögenslage

Beitragvon WillyV. » Mo 10. Feb 2014, 18:07

AG München, Urt. v. 15.10.2013 - 422 C 13968/13 - rechtskräftig (http://www.justiz.bayern.de/gericht/ag/ ... /index.php)

Das AG München hat entschieden, dass von einem Vermieter verlangt werden kann, für einen Teil der Wohnung die Erlaubnis zur Untervermietung zu erteilen, wenn sich die Vermögensverhältnisse des Mieters nach Mietvertragsschluss so verschlechtern, dass die Miete nicht mehr vollständig bezahlen werden kann.

http://www.juris.de/jportal/portal/t/36 ... hricht.jsp
WillyV.
 

von Anzeige » Mo 10. Feb 2014, 18:07

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


Zurück zu allgemein Wohnungen / Rechte und Pflichten

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron